Der Support für den Internet Explorer wird in Kürze eingestellt. Sie können einen mobilen Browser verwenden oder Sie wenden sich an Ihre IT-Abteilung, um zu einen modernen und sicheren Browser zu wechseln.

Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition

Ob Feuermachen, Kräuter sammeln, Bogenschießen oder das eigene Wildnis-Shampoo herstellen – hier dreht sich alles darum, die Natur neu zu entdecken!

voiio Rabatt
Direkt buchbar
Qualitätsgeprüft
jetzt buchen

Infobox

Alter
13 - 17 Jahre
Verpflegung
Vollpension
Zusatzkosten
WWF Jahresbeitrag (siehe wichtige Informationen)
Unterbringung
In Zelten auf einem Wildnisplatz
Gruppengröße
max. 20 Personen
Übernachtungen
6
Betreuungsschlüssel
1/7
Verfügbar in
Deutsch
voiio Team

Herzlichst, Ihr voiio-Team.

Sie haben spezielle Fragen zum Angebot, wünschen zusätzliche Informationen oder haben noch nicht das passende Angebot gefunden? Unser Beratungsteam freut sich über Ihre Anfrage.

Wochentags: 09.00 – 18.00 Uhr

030 6779 5051 beratung@voiio.family

Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition
Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition
Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition
Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition
1 Vorschaubild
2 Vorschaubild
3 Vorschaubild
4 Vorschaubild

Zurück zu den Wurzeln – Mädels Edition — WWF Jugend

Alter 13 - 17 Jahre

voiio Rabatt
Direkt buchbar
Qualitätsgeprüft

Du bist mal wild, mal sanft, mal flexibel, dann wieder stur, still oder laut, fröhlich oder in dich gekehrt, vorsichtig oder mutig, vielleicht sogar draufgängerisch …? Dann bist du hier goldrichtig. Zuerst richten du und alle anderen Teilnehmerinnen mit uns das Zelt-Camp auf einer wunderschönen Wiese an einem See ein, dein vorübergehendes Zuhause. Dann ist es schon bald Zeit, gemeinsam ein leckeres Essen zuzubereiten. Selbstversorgung gehört ab jetzt zum täglichen Ablauf, ob Salat putzen, Möhren schnippeln, die Suppen umrühren oder Tisch decken, jede legt irgendwo Hand an. Dabei bringst du deine Talente ein und erfährst sicher tolle Rezepte oder Küchenkniffe.

Einen kleinen Workshop zum Feuer schichten und entzünden gibt es auch. Hey, und abends, wenn das Lagerfeuer lodert, lassen wir uns vom Sternenhimmel verzaubern und vielleicht magst du in der gemütlichen Runde eine Geschichte erzählen oder von deinen Träumen? Tagsüber suchst du zuweilen Holz zum Feuermachen, sammelst bei einer Erkundungstour durch Wald und Wiese Kräuter für den Tee oder Salat oder stellst dein eigenes Wildnis-Shampoo aus natürlichen Zutaten her. Das ganze Camp ist eine große Entdeckungsreise: Du machst Yoga am See oder QiGong, du lernst lautlos durch den Wald zu schleichen, dich in ihm zu orientieren und Fährten aufzuspüren.

Jeden Tag nimmst du neue Tiere und Pflanzen wahr, weil sich deine Sinne ganz von allein schärfen. Wer weiß, auf welche ungeahnten Fähigkeiten du dabei stößt.Beim Bogenschießen erfährst du direkt, dass der Pfeil danebengeht, sobald du denkst und übst deshalb, dich ganz auf dein Ziel zu konzentrieren. Versuch dich als Hüttenbauerin und wenn du magst, verbringst du eine Nacht im selbst errichteten Unterschlupf im Wald - natürlich in bester Gesellschaft neuer Freundinnen. Sei gespannt auf die Nachtwanderung, den Ausflug zum Badesee, Balanceübungen auf der Slackline, die Biber und all die endlosen Gelegenheiten, dich und die Welt zu entdecken.

Leistungsbeschreibung

  • Bogenschießen
  • Nachtwanderung und Waldübernachtung
  • Slackline und Balance-Übungen
  • Biber beobachten
  • zu einem Badesee wandern (ca. 3km)
  • (Outdoor-/Kooperations-)Gruppenspiele
  • Workshops: z. B. Orientierung im Gelände, Spurenlesen, Hüttenbau, Feuermachtechniken und Feuer entfachen, Kräuterkunde und Kräuterhandwerk
  • Abendprogramm: Lagerfeuer, gemeinsames Kochen im Freien
  • Freizeit und Erholung, Spaß haben

Wichtige Informationen

An- und Rückreise

  • Beginn/Treffpunkt an der Wildnisschule Waldschrat
  • Ende/Treffpunkt an der Wildnisschule Waldschrat

Sonstige Leistungen

  • Material für Workshops/Aktionen, Leihgebühren
  • Insolvenzversicherung/Reisesicherungsschein
  • Reiseinformationen und Packliste etwa 10 Wochen vor Camp-Beginn
  • Fahrgemeinschaftsliste: Übersicht mit Wohnort und Telefonnummern der Camp-Teilnehmenden bzw. deren Erziehungsberechtigten zur Bildung von Fahrgemeinschaften
  • Foto- und/oder Filmaufnahmen aus dem Camp
  • Die Teilnehmendenzahl beträgt mindestens 12 Personen. Wird die Mindestteilnehmendenzahl bis 10 Wochen vor Camp-Beginn nicht erreicht, kann das Camp leider nicht stattfinden. Wir benachrichtigen dich dann umgehend.
  • Zudem behält sich der WWF vor, wenn Corona-Beschränkungen die Durchführung des Camps nicht gestatten, das Camp kurzfristig abzusagen. Dabei entstehen dir keine Stornierungskosten und der von dir bereits gezahlte Betrag wird zurück überwiesen.

Nicht im Camp-Preis enthalten

  • Jahresbeitrag für die WWF Fördermitgliedschaft: Die Mitgliedschaft ist Voraussetzung für die Teilnahme am Camp und kann für 38 € Jahresbeitrag für einzelne Kinder und Jugendliche oder als Familien-Fördermitgliedschaft (ab 84 € Jahresbeitrag) abgeschlossen werden.
  • Eigenanreise bis und Eigenrückreise ab Camp-Standort
  • Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Zelt, Schlafsack, Isomatte, ggf. Kissen

Unterkunft & Umgebung

  • 6 Übernachtungen auf einem Wildnisplatz im Naturpark Märkische Schweiz, in eigenen Zelten (Zelt, Isomatte, Schlafsack und ggf. ein Kissen sind mitzubringen. Falls du kein Zelt hast, versuche im Freundeskreis eins aufzutreiben. Hast du ein Zweipersonenzelt, überleg, ob du vielleicht jemand anderem einen Schlafplatz zur Verfügung stellen kannst. Im Notfall organisieren wir ein Zelt.)
  • Selbstversorgung unter Anleitung einer Köchin, vegetarisch/vegane Kost (alle Lebensmittel, zusätzlich Obst und Getränke/Trinkwasser im Preis enthalten)
Alter
13 - 17 Jahre
Verpflegung
Vollpension
Zusatzkosten
WWF Jahresbeitrag (siehe wichtige Informationen)
Unterbringung
In Zelten auf einem Wildnisplatz
Gruppengröße
max. 20 Personen
Übernachtungen
6
Betreuungsschlüssel
1/7
Verfügbar in
Deutsch

Reservierungsoptionen

Sie wissen noch nicht, ob Sie an dem Angebot teilnehmen können? Dann setzen Sie es jetzt auf Ihre Merkliste, um es schneller wiederzufinden. Außerdem werden Sie benachrichtigt, sobald neue Termine verfügbar sind.

Sommerferien — Müncheberg, Brandenburg

Sie haben Interesse an diesem Angebot? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Das voiio-Beratungsteam wird sich daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle weiteren Details, wie den genauen Zeitraum, aktuelle Verfügbarkeiten, angebotene Zusatzleistungen, sowie den finalen Preis mit Ihnen zu besprechen.

468,00 €
Reservieren
static map of location

über WWF Jugend

Aus der Umweltorganisation WWF heraus wurde WWF Jugend gegründet, um Jugendliche in den Umweltschutz einzubinden. WWF Jugend bietet Camps in diversen Bereichen, an Land und im Wasser, an. Die Organisation ist bestrebt, das Konzept der Nachhaltigkeit und Naturschutz in den Outdoorcamps mehr und mehr zu verankern, sowie Jugendliche in den Naturschutz aktiv einzubinden. Außerdem können die Jugendlichen unabhängig von den Outdoorcamps eigene Aktionen mit dem WWF Jugend Aktionsteam auf die Beine stellen. Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit für die Natur werden die Jugendlichen im WWF Jugend Redaktionsteam tätig.
Das Angebot in den Outdoorcamps ist ein abwechslungsreiches, naturnahes Programm, dass die Jugendlichen gemeinsam mit der kompetenten Campleitung gestalten können. Die Sicherheit wird nicht nur groß, sondern am größten geschrieben. So sind auch die Unterkünfte immer kinder- und jugendgerecht und die Betreuer rund um die Uhr für jeden ansprechbar.