Der Support für den Internet Explorer wird in Kürze eingestellt. Sie können einen mobilen Browser verwenden oder Sie wenden sich an Ihre IT-Abteilung, um zu einen modernen und sicheren Browser zu wechseln.

Gleichberechtigung im Job – ohne auszubrennen

Referentin Annette Christ gibt praktische Tipps und Tricks, um für mehr Fairness im Job zu sorgen.

Exklusiv für voiio-Mitglieder
Kostenlos

Infobox

Verfügbar in
Deutsch
voiio Team

Herzlichst, Ihr voiio-Team.

Sie haben spezielle Fragen zum Angebot, wünschen zusätzliche Informationen oder haben noch nicht das passende Angebot gefunden? Unser Beratungsteam freut sich über Ihre Anfrage.

Wochentags: 09.00 – 18.00 Uhr

030 6779 5051 beratung@voiio.family

Gleichberechtigung im Job – ohne auszubrennen

Gleichberechtigung im Job – ohne auszubrennen — voiio Wissen

Exklusiv für voiio-Mitglieder
Kostenlos

Wie kann ich den täglichen Herausforderungen begegnen, um nicht in der Arbeit unterzugehen? Wie kann ich unangenehme Dinge ansprechen? Und was kann ich tun, damit die Aufgaben gerecht verteilt werden? Neben Theorie und einer kleinen Praxiseinheit greifen wir durch Austausch auf unsere unterschiedlichen Erfahrungen zurück.

Das Format im Überblick

In unseren voiio Webinaren geben Ihnen unsere Expert:innen jedes Mal aufs Neue einen umfassenden Überblick zum Thema, praxisorientierte Tipps & Tricks, teilen ihre Erfahrungen mit Ihnen und beantworten Ihre persönlichen Fragen.

  • 45-minütiger Vortrag mit anschließendem Q&A

  • Fragen können live und anonym gestellt werden

Referentin Annette Christ

Annette Christ hatte 2014 bitterlich feststellen müssen, dass auch ihr
die Mehrfach-Belastungen als berufstätige Mutter zu schaffen machten. So fühlte sie sich gleichzeitig ausgenutzt wie untergebuttert.

Nie mehr Opferrolle hat sie sich geschworen: So hat sie sich ein gleichberechtigtes Leben aufgebaut und sich aus dem „old-school“-Verhalten befreit. Das möchte Annette Christ auch anderen Frauen ermöglichen.

Seit 2016 arbeitet sie als selbstständige Trainerin, ausgebildet als
systemischer Coach für Veränderungsmanagement (anerkannt vom DBVC e.V.) als Entspannungstrainern und analysiert Verhaltens- sowie
Kommunikationsstile.

Mit dem von ihr geführten Annette Christ Institut für Kommunikation und Gleichstellung unterstützt sie heute nicht nur Frauen, sondern auch Unternehmen, um eine Kultur zu schaffen, die Synergieeffekte ihrer facettenreichen Mitarbeiter nutzt: für effizientere Arbeit und weniger krankheitsbedingte Kosten.

Verfügbar in
Deutsch

Reservierungsoptionen

Dieses Angebot ist sehr begehrt. Leider sind alle Plätze ausgebucht. Setzen Sie das Angebot jetzt auf Ihre Merkliste und Sie werden benachrichtigt, sobald neue Termine verfügbar sind.